THE SPREES + NO BERLIN

Privatclub, Berlin Do, 21. März

Wann
21. März 2024 - 20:00 Uhr
Einlass 19:00 Uhr
Wo
Privatclub, Skalitzer Str. 85-86, 10997 Berlin, Deutschland
Über das Event

The Sprees sind der seltene Fall einer Berliner Online-Bekanntschaft, die zu mehr geführt hat als zu einem One-Night-Stand oder einer flüchtigen Affäre: Die vier Gründungsmitglieder fanden 2022 über ihre Soundcloud-Profile zusammen. Die Musiker*innen aus England, Deutschland, Chile und den USA kombinieren in ihrem Sound den Indie-Vibe der frühen Nullerjahre mit dem Geist des New Yorker Punk, funkigen Beats der Siebziger und dem elektrischen Lebensgefühl des heutigen Berlins. The Sprees versprechen exzessiven Spaß, ohne die destruktiven Rock’n’Roll-Klischees überzustrapazieren. Die Gitarristen Christopher Reynolds und Phil Farrow teilen sich Songwriting und Vocals im Stil der Beatles und würzen sie mit der rohen Unverblümtheit der Libertines. Zu ihren eingängigen Gitarrenriffs und dem runden Soundteppich von Bassist Robert Stephan und Drummer Pablo Monardes singen sie über ihre inneren Dämonen, Realitätsflucht sowie die Verführungen und Illusionen des digitalen Zeitalters, ohne dabei ihre verspielte Leichtigkeit einzubüßen. Seit Ende 2023 bringt Keyboarderin und Sängerin Olivia Popp elektronische Klänge und eine neue Stimmfarbe in die Band. Für die ersten kleineren Erfolge musste nicht viel Wasser die Spree herabfließen: Bereits in ihrem ersten Jahr waren The Sprees in etablierten Berliner Clubs zu sehen und spielten Support-Gigs für internationale Künstler*innen. Im April 2023 erschien ihre erste Single „Real Overload“ und am 12. August veröffentlichen sie ihre EP Applaud The Jest. Es liegt noch einiges an Weg vor ihren großen Zielen, Clubs auszuverkaufen und Idole wie die Pixies zu supporten – aber sie sind entschlossen, mit der Band die lange Distanz zu gehen.

No Berlin is an indie band based in Berlin, Germany, known for their soulful vocals, 90s era layered guitar soundscapes, and introspective lyrics. Formed in 2022, the quartet, consisting of Mark Eric Lewis (vocals, guitar), Brodie White (vocals, guitar), Mario Quezada-Boye (bass, backing vocals), and Jeff Collier (drums, backing vocals), has gained recognition for their evocative music that captures the spirit of their dynamic hometown. "Fade To Gray" is their latest single, exploring the complexities of love and the evolution of relationships.

Co-Veranstalter: The Sprees