the melodic society - (dis)harmonie der Klassen

Hamburger Sprechwerk, Hamburg Fr, 22. März

Wann
22. März 2024 - 20:00 Uhr
Einlass 19:00 Uhr
Wo
Hamburger Sprechwerk, Klaus-Groth-Straße 23, 20535 Hamburg, Deutschland
Über das Event

Ein Versuchsaufbau

Von und mit Frauke Aulbert und Michiko Saiki

Wenn Musik, Theater und soziale Fragestellungen auf einzigartige Weise miteinander verschmelzen.

"Sind wir alle gleich geboren? Können wir alle erreichen, was wir im Leben wollen?" - Diese provokante Frage steht im Zentrum des experimentellen Musiktheaters von Aulbert/Saiki. Auf der Bühne agieren Aulbert/Saiki, deren Stimmen und Körper zu Instrumenten werden. In der Darstellung unterschiedlicher sozialer Schichten, von Fabrikarbeiter*innen über Wissenschaftler*innen bis hin zu Musiker*innen, entfalten Aulbert/Saiki unabhängig von ihrer Herkunft auf der Bühne ihre persönliche Verbindungen.

Das musikalische Material des Abends wird durch eine experimentelle Methode konstruiert und arrangiert. Sieben einzigartige Kompositionen, einige eigens für Aulbert/Saiki geschrieben, dienen als "fertiges" musikalisches Material. Diese Stücke werden in kurzen Abschnitten frei interpretiert und zufällig miteinander kombiniert, um so neue, faszinierende Szenen zu schaffen.

Die Zufälligkeit dieser Methode spiegelt die Unvorhersehbarkeit unserer Gesellschaft wider, in der wir uns nicht aussuchen können, wo wir hineingeboren werden. Aulbert/Saiki laden Sie ein, gemeinsam mit ihnen das Beste aus diesem Zufall zu machen.

Als Team von Feministinnen setzt sich Aulbert/Saiki nicht nur für die Rechte der Frauen und gegen Sexismus ein, sondern auch gegen Klassismus und Rassismus. Diese Produktion ist mehr als Theater; sie ist eine Einladung, gemeinsam mit dem Publikum über oft unausgesprochene Themen des Klassismus zu diskutieren und tiefer über die Herausforderungen in unserer komplexen Gesellschaft nachzudenken.

Erleben Sie mit Aulbert/Saiki einen Abend voller Musik, Emotionen und kritischer Reflexion über fundamentale Fragen unserer Existenz.

Kartenpreise:

VVK: 16,40 €, ermäßigt 8,20 € (Inkl. Gebühren)

AK: 18,00 €, ermäßigt 9,00 € 

Fr 22.03.24 um 20 Uhr

Sa 23.03.24 um 17 Uhr