Baltique

Special Guest: FRAUPAUL

Apollo Elmshorn, Elmshorn

Sat, Oct 22,

When
Oct 22, 2022 - 20:00 o'clock
Einlass 19:00 Uhr
Where
Apollo Elmshorn, Königstraße 25, 25335 Elmshorn, Germany
About the event

KIELER ALTERNATIVE-ROCK BAND
Die Kieler Jungs haben sich über verschiedene Wege gesucht und gefunden. Es hat direkt gefunkt und der amitionierten Rock Band stand nichts mehr im Wege. In wenigen Monaten haben sie ihr erstes komplett eigenkomponiertes Live Set geschrieben und sind nach 3 Monaten schon auf die ersten Bühnen gegangen. Sie konnten das Publikum von Anfang an mit ihrer mitreißenden Energie und fetten Sounds überzeugen und haben auch direkt erste Erfolge erzielen können, wie zum Beispiel der 1. Platz bei einem SPH Contest auf ihrem zweiten Konzert. Leider schlug dann Corona zu und hat die große Live-Karriere vorerst beendet und somit einige auch schon geplante Gigs, wie zum Beispiel auf der Kieler Woche, vorerst auf Eis gelegt. Davon haben sich die Jungs allerdings nicht unterkriegen lassen und die Zeit hat sie dazu motiviert mehr Musik zu schreiben und sich allgemein weiter in der Musik zu bilden. All die Zeit hat sich nun endlich gelohnt und sie gehen mit ihrer ersten Single an den Start. Auch ihr nächstes großes Projekt, eine Konzept EP, steht schon in den Startlöchern. Diese Band wird auf jeden Fall noch einige Bühnen betreten und es wird spannend wo die Reise noch hingeht!

Special Guest: 
FRAUPAUL (HH)

Die Hamburger FemRock-Band FRAUPAUL veröffentlicht am 07.10. ihre in Eigenregie entstandene Debut-EP„Gut genug“. Drei Singles sind bereits digital released, eine davon mit Musikvideo (Kein Wort).In ihren Songs erzählen FRAUPAUL vom ganz normalen Wahnsinn des Alltags, sei es in Beziehungen mitanderen, der Welt im Allgemeinen oder sich selbst. „Wie geht es dir wirklich?“ ist eine ihrer zentralen Fragenund der ungeschönte Blick in den Spiegel Programm. Kluge Texte geschickt verpackt in eingängige Hooks,kraftvolle Riffs und ein treibendes Rhythmusfundament - eine Platte mit absolutem Ohrwurmcharakter.Die Songs, aufgenommen in Hamburger Küchen, Wohnzimmern, Kleiderschränken, gemischt in München und gemastert in Karlsruhe, brauchen den Vergleich mit den männlichen Größen der Branche nicht scheuen.Der EP-Titel drückt dabei nicht nur das musikalische Selbstverständnis von Lisa (Voc / Git), Mary (Bass) und Linda (Drums) aus. Er ist vor allem auch ein Versprechen an die stetig wachsende Fanbase, die sich die Band seit April bei diversen Liveshows von Hessen bis Nordfriesland erspielt hat: Wir sind ready, rechnet mit uns!