Mina Richman Band, Frank's White Canvas

Hafen 2, Offenbach am Main So, 24. März

When
24. März 2024 - 17:00
Doors at 16:30
Where
Hafen 2, Nordring 129, 63067 Offenbach am Main, Deutschland
About the event

Ein später Nachmittag mit zwei Konzerten: Mina Richman mit Band um 17 Uhr, Frank's White Canvas um 18.15 Uhr. 

Eintritt im Vorverkauf und an der Tageskasse 10 Euro. 







Mina Richman

Ehrlich, queer, selbstbestimmt - die 25-jährige Singer-Songwriterin Mina Richman schreibt Lieder über das Leben als junge Frau, feministische Themen wie consent und singt vom Ver- und Entlieben, gar nicht erst zum Lieben kommen und dem wagemutigen Überqueren roter Ampeln. Als gebürtige Berlinerin, die im kleinstädtischen Bad Salzuflen aufwuchs, nahm sie früh Impulse aus der Großstadt mit in ihr Kinderzimmer. Von ihrem Vater „aus Versehen“ zur Feministin erzogen – wie sie es einmal in einem „Zeit“-Interview formulierte – bediente sie sich für ihren Künstlerinnennamen beim berühmten Cher-Zitat „Mom, I am a rich man“. Mit 16 Jahren begann sie ihre Gesangsausbildung, die sie einige Jahre später zu Duetten mit dem Hamburger Musiker Bernd Begemann führte, sowie zu ersten Solo-Auftritten als Support für Alin Coen und Enno Bunger im Sommer 2021. Im Frühjahr 2022 folgten weitere Tour-Supports für FEE. und EMMA6. Inspiriert von starken Frauen wie Joan as Police Woman, Tracy Chapman und Nina Simone, begeistert sie ihr Publikum mit Herzlichkeit, einer großen Stimme und humorvollen Anekdoten aus dem Alltag einer Lehramtsstudentin ohne Impulskontrolle. Am 06.05.2022 erschien ihre Debut EP „Jaywalker“, für die sie eine Förderung der Initiative Musik erhielt. Ihre Debüt Single „Bad Girls“ schaffte es in die Rotation vom DLF Kultur, sowie auf die „Best of Fresh Finds GSA 2022“ und „EQUAL GSA“ Spotify Playlisten. Als die Revolution im Iran ausbrach, schrieb die offen queere Deutsch-Iranerin den Song „Baba Said“ und teilte ihn als Zeichen der Solidarität auf Instagram, wo er bereits über eine Million Mal geklickt wurde. Gemeinsam mit ihrer Band, bestehend aus Friedrich Veit Ali Schnorr von Carolsfeld (E-Gitarre), Alex Mau (Bass) und Leon Brames (Drums) präsentiert sie nun ihr Debütalbum.



Nearly To The End
https://youtu.be/TxutIusKev4?si=Vm_pjTEU-CTMcqgy

Jaywalker
https://youtu.be/kgpANiWrOFY?si=gQaWUZ0CXNS0ceNe

Grow
Up
https://youtu.be/Ima3zroCWHk?si=cuEDtTUXgDXpkcE-

Referee
https://youtu.be/6ZOVuI9N4t8?si=T2ckMHgTCXUF_MfN

Bad
Girls
https://youtu.be/cmZwj21dCxc?si=o6KI1oHYoy7ksh8b

Diffus
Artikel
https://diffusmag.de/p/videopremiere-mina-richman-singt-in-nearly-to-the-end-ueber-mut-und-queere-liebe/

Stilllisteningmagazine
Artikel
https://www.stilllisteningmagazine.com/start-listening-to/start-listening-to-mina-richman

Instagram
https://www.instagram.com/mina.richman

Homepage
https://minarichman.de/

Facebook
https://www.facebook.com/mina.richman.music/








Frank’s White Canvas

Frank’s White Canvas ist ein Frauenduo aus Chile, das mit der Absicht geboren wurde, Musik zu machen, die eine rohe und direkte Botschaft an die Öffentlichkeit bringt.

Das Ziel der Band ist es, den Menschen Hoffnung zu geben und sie in ihren persönlichen Kämpfen zu begleiten. Die Vergangenheit hinterlässt Narben, aber eine „weiße Leinwand“ wird immer verfügbar sein, ein Raum, in dem man seine Geschichte neu schreiben und einen neuen Weg einschlagen kann.

In ihrer kurzen Karriere sind sie bereits auf Bühnen wie dem Mad Cool Festival in Spanien, Vive Latino in Mexiko-Stadt, Rock al Parque in Kolumbien und Lollapalooza in Chile aufgetreten. Im Jahr 2022 eröffnen sie die Show für Guns n Roses in Chile. Darüber hinaus hat das Duo seine Musik auf Tourneen in den USA, Europa, Kolumbien und in ganz Chile vorgestellt.

Am 13. November 2020 brachten sie ihr neues Album „My Life, My Canvas“ auf den Markt, das in London von Dimitri Tikovoï (Placebo, Blondie, Charli XCX) im Narcissus Studio produziert wurde. Frank’s White Canvas haben ein intimes Longplay-Album voller Kraft und Persönlichkeit veröffentlicht, das verschiedene Wettbewerbe gewonnen hat, wie z.B. „Bester Rockkünstler“ bei den Pulsar Awards 2021, „Bestes Rockalbum“ bei Radio Futuro, „Rockalbum des Jahres“ bei Irock und es wurde für „Bestes Rockalbum“ bei den Musa Awards nominiert.



Frank's White Canvas is a female duo born in Chile with the intention of creating music that delivers a raw and direct message to the public. The band's purpose is to accompany people in their personal struggles. The past leaves scars, but a "White Canvas" will always be available, a space where you can rewrite your story and draw a new path. The duo Frank's White Canvas is one of the most explosively successful projects in Chilean music. First women to win the Pulsar Award in the Rock category, they were Opening Act for global artists like Kiss, Guns 'n Roses and Maneskin, have performed at festivals like Lollapalooza, Mad Cool Vive Latino and Rock al Parque, magazine covers, critically acclaimed and are now in the middle of their internationalization process currently living in Germany. Today they are about to release their new single "You Better Come Sweating", and start their

One By One
https://youtu.be/868I03nWYWQ?si=1a3XiSYG48M3ik1u

You
Better Come Sweating
https://youtu.be/8bXKTNsZOiY?si=fFCsqeZMwf2kk8n_

Abrázame
https://youtu.be/nYn2r5F0lxw?si=F6DWqjmW3agKQYcw

Nobody
Come (My Life, My Canvas / Live)
https://youtu.be/K3xadwOh74A?si=wCPm_PYHHgGv5nUX

Full
Concert
https://youtu.be/D_yJITXxSYo?si=x-wru-EKhHlc_fAV

Homepage
https://frankswhitecanvas.cl/

Instagram
https://www.instagram.com/frankswhitecanvas

Facebook
https://www.facebook.com/frankswhitecanvas/